Hobby zum Traumberuf – mit der Body & Health Academy

Viele Menschen träumen von einem Beruf, in welchem sie für andere Leute Probleme lösen, sich gleichzeitig in einer Führungsrolle verwirklichen können und darüber hinaus eine akzeptable Entlohnung erhalten. Wer sich mit den zuvor genannten Argumenten identifizieren kann, der sollte nicht verabsäumen das Angebot der Body & Health Academy zu durchforsten, denn die meisten Studien dieser Ausbildungseinrichtung beschäftigen sich nämlich mit genau solchen Themen. Die angebotenen Lehrgänge handeln grundsätzlich von der Weiterbildung in der Gesundheit und reichen von Diplomlehrgängen über Bewegung, Ernährung, Entspannung und Prävention bis hin zu akademischen Masterlehrgängen. Ein besonderes Aushängeschild der Body & Health Academy stellt der sogenannte MBA des Sozialmanagements dar. In diesem sehr zukunftsorientierten Studium wird gleichsam Wert auf betriebswirtschaftliche Grundlagen als auch auf die fundierte, gesundheitsspezifische Ausbildung gelegt. Außerdem können Interessierte eine Massageschule besuchen, in welcher der Schwerpunkt auf Sportmassage oder Akupunktur gesetzt wird. Weitere Ausbildungsmöglichkeiten der Body & Health Academy wären beispielsweise Sanitätshilfedienste, in welchem die Betroffenen, nach erfolgreichem Absolvieren des Studiums, als Ordinationsgehilfin, Laborgehilfin oder auch als Pharmareferentin tätig werden können. Von den Kunden besonders geschätzt werden die angebotenen Seminare und Workshops, weil man einerseits an diesen ganz einfach relativ flexibel teilnehmen kann und andererseits sein Wissen schnell und unkompliziert vermehren kann. Mögliche Themen dieser Seminare sind beispielsweise Rückentraining für Kinder, Wege aus dem Stress oder auch die Lehre der Bachblüten.

Da sich die Gesundheitsbranche in einem enormen Wandel befindet, in welchem sich gerade jetzt die alteingesessenen Strukturen drastisch verändern, kann man mit dieser Ausbildung einen zukunftsträchtigen und innovativen Arbeitsplatz bekommen. Die Chancen auf einen Job werden besonders in diesem Wirtschaftszweig heutzutage als besonders aussichtsreich angesehen, da ja auch bekanntlich die Menschen ein immer höheres Alter erreichen und diese sich natürlich eine dementsprechend niveauvolle und qualitativ hochwertige Behandlung und vor allem auch Vorsorge wünschen. Die Nachfrage nach diesen Dienstleistungen wird sich also in Zukunft mit Sicherheit erhöhen, die Frage wer diese deckt, hängt zu einem Gutteil vom Know-how, also natürlich auch von der richtigen Ausbildung, ab.

www.bodytrainer.at
Kontakt: verena.fleischanderl@emagnetix.at